Freitag, 16. September 2016

AIDA mit neuem Katalog 2017/2018

AIDA Cruises hat jetzt seinen Reisekatalog für die Saison März 2017 bis April 2018 vorgestellt. 
Daraus ergibt sich, dass das Unternehmen sein jüngstes Schiff "AIDAprima" Ende Oktober 2017 vom bisherigen Heimathafen Hamburg abzieht und auf die Kanaren verlegt. Die "AIDAprima" wird ab November 2017 von Gran Canaria bzw. Teneriffa aus  die Route Kanaren & Madeira fahren.
Auch die baugleiche "AIDAperla", bisher noch nicht fertiggestellt, soll ab 1. September 2017 von einem ausländischen Hafen starten. Die nagelneue "AIDAperla" wird ab Palma de Mallorca bzw. Barcelona zu Mittelmeerkreuzfahrten aufbrechen.

Keine Kommentare: