Donnerstag, 2. Juni 2016

MSC mit exklusiver Insel in den arabischen Emiraten

 
Nach einer exklusiven Insel vor den Bahamas bietet MSC Kreuzfahrten jetzt ihren Kunden auch bei Reisen zu den arabischen Emiraten eine vorgelagerte Insel, reserviert nur für MSC-Kreuzfahrer an.
Sir Bani Yas Island heisst das Resort südwestlich der Küste von Abu Dhabi. Die Insel bietet 2,4 km Strand und ist mit einem Holzsteg mit der Hauptinsel verbunden. Die Gäste der MSC Fantasia, die von Dezember 2016 bis März 2017 in dem Gebiet fährt, können auf 2000 Strandliegen relaxen oder sich in Strandhütten mit Bambus- oder Muschelschalen Massage verwöhnen lassen, wie MSC verkündet. Selbstverständlich gibt es auch kulinarische Angebote. Der Kontakt zur einheimischen Bevölkerung (nicht auf der Insel wohnhaft) findet auch statt: In einem Beduinenzelt wird Kunsthandwerk verkauft.
Quelle (mit weiteren Einzelheiten) : http://www.mscpressarea.de
Foto (C):  Pressefoto MSC Crociere S.A.

Keine Kommentare: